Archiv für Proberaum

ach, und noch was…

Posted in Fear & Loathing in Panama, R&R with tags , on Februar 9, 2009 by Marco Weser

Hab ich gerade erst wieder im Radio gehört: Blue Oyster Cult – don’t fear the reaper.

Einfach klasse!

Advertisements

Schlagzeug und Bass sind fertig!

Posted in streugut with tags , , , on Januar 14, 2009 by Marco Weser

Heute abend wurde es vollbracht! Die Streugut-Demo wächst und gedeit. in den letzten drei Stunden haben wir es tatsächlich geschafft, die Aufnahmen von Drums und Bass in den Kasten zu bekommen.

Weiter geht es nächste Woche mit den Gitarren, vorneweg Herr Leuninger, der im heimischen Keller zuerst seine Baby-SG zerrühren wird.

Eine kleine Unannehmlichkeit hatte der Abend dennoch. Leider mussten wir den Proberaum im Soldatenheim komplett ausräumen, da der Keller renoviert wird. Vom Renovieren hab ich mittlerweile echt die Schnauze voll 😉 Jetzt hab ich es wieder im Kreuz, kann mich aber auf einen frisch auf Hochglanz polierten Proberaum freuen.

Gestrige Probe

Posted in gUn vAKanZy, porn rock with tags , , , on Januar 12, 2009 by Marco Weser

Jungens, das hat gestern mal wieder Spaß gemacht! Endlich, nach viel zu langer Studioarbeit haben die unglaublichen gUn vAKanZy mal wieder den Proberaum beben lassen!Nur schade, dass der pedantische Bassist nicht zu gegen war, denn leider musster unser Herr Weyer einigen münchner Freunden eine Dorfführung durch Langendernbach geben;)

Dennoch waren wir sehr produktiv! Es gibt ein paar neue Songs und neue Ideen zur Gigplanung 2009, damit das Jahr und vor allem der Sommer so rock’n rollig wie möglich wird.

Bis dahin verweise ich gerne auf die Homepage mit Video- und Songarchiv.

ein bäumchen mit 10 bunten kerzen….einsame seelen im lkw-führerhaus

Posted in porn rock with tags , , on Januar 7, 2009 by Marco Weser

Wer kennt sie nicht, die einsamen Nächte im LKW- Führerhaus, eingeschneit zu Heiligabend auf der Autobahn. Tom Astors Truckerweihnacht brüllt aus den Lautsprechern und man vermisst Heim und Weib.

Es soll Situationen geben, in denen die Hand im Schritt keine Abhilfe mehr schaffen kann. Keine Erektion möglich. Frust. Depressionen. Samenstau.

Dagegen hilft: Granufink Forte nicht!

Es gibt nur eine Rettung, auf dem Beifahrersitz wartet ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk des Weibes. Ein spannender ergreifender Moment, ein kribbeln beim Auspacken und dann das Strahlen auf dem aufgedunsenen Gesicht des Truckers. Rettung. DIE FERNFAHRERMÖSE

Montageanleitung gibts im Video und was man damit anstellt, fragt Ihr am besten den LKW-Fahrer oder die Wurst;)

Zutaten:

1 Thermoskanne

1kg Gehacktes

1 kranke Phantasie!